iTWO fm Schnittstellen

Damit Sie das Beste Ihrer Software-Welten nutzen können, bietet Ihnen iTWO fm viele Schnittstellen zu Drittsystemen. Dazu gehören Systeme wie ERP, FIBU und SAP. Aber auch GIS, GLT oder Ihre komplette Telefonanlage.

Der Datentransfer aus und zu anderen Systemen erfolgt per CSV, XML, CAFM-Connect, IFC oder Webservice. Haben Sie ein anderes Datenformat, schaffen wir die passende Schnittstelle zu Ihrem System. Denn auch das ist iTWO fm: flexibel für Ihre Zukunft.

Schildern Sie uns Ihre Ziele – wir beraten Sie gern bei der Lösung.

Schnittstellen iTWO fm Frau macht Gestik

iTWO fm Schnittstellen – Ihre Vorteile:

  •   Zahlreiche Schnittstellen Out-of-the-Box
  •   Flexible Individual-Schnittstellen
  •   Offline und online
  •   Sichere Verbindung
  •   Einfache Integration
  •   Direkter Nutzen
  •   ERP/FiBu, SAP, iTWO 4.0, Navision, Diamant/3
  •   CAD, DWG, DXF, DGN, IFC/xml
  •   BIM, IFC2x3, IFC4
  •   DMS, GIS
  •   GLT, Gebäudeautomation
  •   Schließsysteme, Zeit & Zutritt
  •   Tankkarten, Flottenmanagement
  •   Personal, Abrechnung, Telefonie
  •   DCIM, Rechenzentrum
  •   Energiecontrolling, CO²
Schnittstellen iTWO fm Mann-und-Frau schauen sich Software an

Synchron mit Drittsystemen

Die Schnittstellen von iTWO fm ermöglichen es Ihren Mitarbeitern, in den ihnen vertrauten Systemen zu arbeiten. Zugleich flankiert Ihr Facility- oder Netzwerk-Management mit einer State-of-the-Art-Anwendung seine Aufgaben.

Wichtig hierbei ist: Mit iTWO fm sind Sie in der Lage, relevante Daten aus anderen Systemen in die eigene Arbeit einzubeziehen. Und wichtige Daten aus iTWO fm in andere Systeme zurück zu spielen.

So bleiben die Daten immer synchron und alle können optimal ihre Aufgaben erfüllen.

IMS Background cta imsware schnittstellen » RIB IMS

iTWO fm leistet viel – auch für Sie:

Schicken Sie uns Ihre Anforderungen per E-Mail. Oder rufen Sie uns an: +41.43.536.21.85