Wir bilden aus – Start ins Ausbildungsjahr 2021

Azubis 2021 Dinslaken RIB IMS

RIB IMS stellt sechs neue Auszubildende ein – Zwei neue digitale Lehrberufe darunter

Die RIB IMS GmbH, führender Anbieter von CAFM-Software in DACH, hat für das Ausbildungsjahr 2021 sechs Auszubildende gewinnen können. Von diesen werden zwei in neuen Berufsbildern mit digitalem Fokus ausgebildet.

Hadrian Solbach Domingo beginnt eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Daten- und Prozessanalyse, einem Ausbildungsgang, der erst seit 1. August 2020 angeboten wird. Der Schwerpunkt liegt in der Entwicklung von datenbasierten Lösungen für digitale Geschäfts- und Produktionsprozesse.

Myna Marie Schäpers hat eine Ausbildung zur Kauffrau für Digitalisierungsmanagement gewählt. Diese Ausbildung ist eine aktualisierte Fassung der Informatikkauffrau mit neuen Schwerpunkten. Sie umfassen die Entwicklung von IT-Lösungen, Support, Controlling, IT-Sicherheit, Datenschutz und die Gestaltung von Verträgen. Entsprechend komplex ist diese Ausbildung.

Paul Häußler, Paul Risse und Jonas Taube haben sich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung entschieden. Sie werden schrittweise in die Weiterentwicklung der CAFM-Lösung iTWO fm eingebunden werden.

Melina de Groodt wird eine Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation absolvieren und das Backoffice der RIB IMS verstärken.

Azubis 2021 RIB IMS

„Wir freuen uns sehr, dass wir gleich sechs sehr talentierte junge Menschen als Auszubildende für unser Unternehmen gewinnen konnten“, sagt Michael Heinrichs, Geschäftsführer der RIB IMS, mit Verweis auf die angespannte Situation im Ausbildungsmarkt. „Dass wir zudem in zwei neuen Berufsfelder ausbilden unterstreicht, dass wir als Teil des RIB-Konzerns auch in Dinslaken sehr hochwertig und sowohl in traditionellen als auch neuen Bereichen ausbilden“, unterstreicht Heinrichs.

Alle Auszubildenden haben ihre Stelle zum 1. August am Hauptsitz von RIB IMS angetreten.

Sie möchten mehr über iTWO fm erfahren?

Schicken Sie uns eine Mail. Oder rufen Sie uns an: +49 2064 4986 0

Jetzt kontaktieren!

Ihre Bewertung dieses Artikels?

Durchschnitt 4.9 / 5. Anzahl der Stimmen: 7

Bewerten Sie als Erster :-)

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?

News
Zurück
Expo Real 2021 – vor Ort in München oder virtuell per Teams
Weiter
Verstärkung im Vertrieb