Objektmanagement

Wissen, was wo ist. Immer.

Ob Türen und Fenster, Haustechnik oder Einrichtung – jede Immobilie enthält eine Vielzahl von Objekten. Sie zu überschauen ermöglicht das IMSWARE Modul Objektmanagement. Es ist tief in IMSWARE integriert und liefert umfangreiche Informationen, von Standorten und Unterlagen über Daten zu Einbau und Wartung bis hin zu den Verantwortlichen. Vor allem aber erfüllt es eine zentrale Anforderung des Facility Managements: Das IMSWARE Modul Objektmanagement ist äußerst flexibel!

Objektmanagement. Überblick als Standard

Ihre Daten auf einen Blick. Jederzeit.

Die Basis: Flexibilität

Jedes Datenmodell ist anders. Die nötige Flexibilität bringt das IMSWARE Modul Objektmanagement gleich mit. Anwender können ihren Navigationsbaum frei wählen und einstellen. Auch neue Objekte und Objektklassen lassen sich anlegen, von Wand- und Bodenbelägen über technische Ausstattung bis zu IoT-Komponenten. Und da Zeit Geld ist, erleichtern Vorlagen die Eingabe. So sind die Ergebnisse schneller realisiert – und Sie sind sicher aufgestellt.

Hilfestellung inklusive

Das IMSWARE Modul Objektmanagement bietet vielfältige Hilfestellungen, um Arbeiten zu beschleunigen und ergebnisorientiert zu lösen. Standort-Klassen und Bindung zum Raum stehen automatisch zur Auswahl. Objekte können grafisch hinterlegt werden. Mit wenigen Mausklicks erfolgen alpha-numerische Auswertungen. Selbst der Maßstab einer Grafik lässt sich dynamisch einfach mit dem Scrollrad der Maus verändern. Das macht die Bedienung äußerst bequem, flexibel und schnell. Für bessere Erfolge.

Anpassungsfähig für BIM

Auch beim Umgang mit Daten ist das IMSWARE Modul Objektmanagement flexibel: Es importiert und exportiert Daten in verschiedenen Formaten. Globale Parameter für die Grafik lassen sich zentral editieren und mappen – das ist wichtig, um Daten beispielsweise von einem Architekten den Attributen und der Nomenklatur des jeweiligen Datenmodells in IMSWARE korrekt zuzuordnen. In Zeiten von BIM ist diese Flexibilität besonders wichtig. Darum hat IMSWARE Modul Objektmanagement die Zukunft schon an Bord.

 

  • vollständige Übersicht
  • Dokumentation immer zu Hand
  • Vorlagen für verlässliche Ergebnisse
  • Vielfältige Unterstützung
  • BIM-fähig

Screenshots Modul Objektmanagement

Sie möchten mehr über IMSWARE Module wissen?

Schicken Sie uns Ihre Anforderungen. Oder rufen Sie uns an: +49.2064.4986.0

Jetzt kontaktieren!

Ihre Bewertung?

Durchschnitt 4.8 / 5. Anzahl der Stimmen: 8

Bewerten Sie als Erster :-)

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?