RIB Technologietag 2021 am 12. Mai

RIB Technologietag 2021

Sie möchten an der Veranstaltung teilnehmen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos auf der Messeseite!

zur Anmeldung

Wir laden Sie zum digitalen RIB Technologietag 2021 ein

Der RIB Technologietag bringt Entscheider und Führungskräfte aus allen Bereichen des Planen, Bauens und Betreibens zusammen. Lassen Sie sich inspirieren und sammeln Sie neue Eindrücke, die Ihr Unternehmen weiter bringen.

Am 12. Mai ab 9:00 Uhr führen wir Sie durch einen spannenden Konferenztag. Wir, die RIB IMS, stehen für Sie den ganzen Tag als Facility Management Kompetenzzentrum zur Verfügung. Besuchen Sie uns in den Breakout Sessions auf unserem Produktstand und reden Sie mit uns persönlich oder schauen sich eine Live-Präsentation mit Christof Duvenbeck um 14:00 Uhr oder 16:30 Uhr an.

Um 14:30 Uhr geben Ihnen Stephan D'Oria und Ingo Gitschier einen Einblick in den Einsatz von künstlicher Intelligenz für transparentes Gebäudemanagement. Natürlich können Sie sich auch einen Überblick über alle weiteren iTWO Produkte verschaffen: BIM 5D, Mobile, Cloud, Finance, Business Intelligence, CAFM, Tragwerksplanung und PPs. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Screen Technologietag 2021 2 Technologietag » RIB IMS

Im Fokus des Technologietages:
Smart planen, digital bauen, intelligent betreiben mit der RIB iTWO Plattform.

Im Conference-Bereich erwarten Sie spannende live-Vorträge von Vertretern der Baubranche. Sie erhalten exklusive Einblicke in spannende Kundenprojekte aus Hoch- und Tiefbau. Fragen können Sie direkt per Chat an die Referenten stellen. In den Breakout-Sessions laden wir Sie ein, unsere virtuellen Produkt-Messestände zu besuchen. Hier stellen wir Ihnen das iTWO-Produktportfolio in all seinen Facetten vor. Auch unsere iTWO-Experten sind live für Sie da. Lassen Sie sich beraten und werfen Sie einen Blick direkt in die Software.

Agenda

Live-Conference und Breakout Sessions für Gespräche und persönliche Beratung

Welcome Get together

â–ş 9:00 -9:30 Uhr | Michael Sauer , CFO RIB Software SE, Erik von Stebut Managing Director RIB Deutschland GmbH

Beyond BIM: die iTWO Plattform als Basis fĂĽr eine umfassende Digitalisierung

â–ş 09:30 - 10:00 Uhr | Mark Heinisch, agn Niederberghaus & Partner GmbH

Generalplanung digitalisieren: Durchgängig modellorientiert Planen und Bauen in Hochbau, Tragwerks- und Haustechnikplanung

â–ş 10:00 -10:30 Uhr | Dipl. Ing. Thomas von KĂĽstenfeld, Architekt, HENN GmbH

Digitales Teamwork – Vorteil BIM. Wie modellbasierte Planung, digitale Prozessketten und virtuelle Teams die Planung von Gebäuden verändern

â–ş 10:30 -11:00 Uhr | Tobias Grob, Head Digital Construction Center of Excellence & Projektleiter INSPIRE, Implenia AG

Beweggründe für eine durchgängige Cloud-Strategie

11:00 -11:30 Uhr | Breakout Session

Zeit für Ihre Fragen und persönliche Gespräche mit unseren Experten von RIB.

Wir beraten Sie an den virtuellen Messeständen zum gesamten Lösungsspektrum zum Planen, Bauen und Betreiben mit iTWO.

â–ş 11:30 - 12:00 Uhr | Gisela Karl, Bayerisches Staatsministerium fĂĽr Wohnen, Bau und Verkehr

Erfolgreiche e-Vergabe in Bayern. Seit 2003 nutzt die Staatsbauverwaltung in Bayern die RIB e-Vergabeplattform. Mittlerweile wird die Lösung in Bayern von den bayerischen Dienststellen der Autobahn GmbH, der Bayerischen Wasserwirtschaftsverwaltung und zahlenreichen Kommunen in Bayern erfolgreich eingesetzt.

â–ş 12:00 - 12:30 Uhr | Klaus Hemme, Johann BUNTE Bauunternehmung

Die Autobahn A3 - größtes Infrastrukturprojekt Deutschlands. Spannende Herausforderungen aus der Sicht des Projektgesellschafters Johann Bunte in der ARGE A3 Steigerwaldautobahn GbR.

â–ş 12:30 - 13:00 Uhr | Andreas Salzer, Projektleiter ITWO-Implementierung, Torsten Friedel Teamleiter SAP-Umsysteme, Die Autobahn GmbH des Bundes

Nutzung von iTWO im Systemverbund der Autobahn

► 13:00 - 13:30 Uhr | Markus Hettig, VP Building Business DACH, Schneider Electric, Michael Woitag, COO/CTO, RIB Software SE

Innovativ, regional und nachhaltig – so sieht das Bauen von heute aus – Ein Interview mit Michael Woitag und Markus Hettig

13:00 -14:00 Uhr | Breakout Session

Zeit für Ihre Fragen und persönliche Gespräche mit unseren Experten von RIB.

Wir beraten Sie an den virtuellen Messeständen zum gesamten Lösungsspektrum zum Planen, Bauen und Betreiben mit iTWO.

14:30 -16:00 Uhr | Conference

► 14:30 - 15:00 Uhr | Stephan D’Oria, Leiter National Sales, RIB IMS GmbH, Ingo Gitschier, Leiter Digital Service, Schneider Electric

Was steckt eigentlich hinter dem Begriff „KI“ in Verbindung mit moderner Haustechnik? Einblick in den Einsatz von künstlicher Intelligenz für transparentes Gebäudemanagement

â–ş 15:00 - 15:30 Uhr | Christian Dege, Projects Finance and Controlling, Bosch Sicherheitssysteme GmbH

Einblick in den integrierten Kalkulations- und AusfĂĽhrungsprozess mit der iTWO-Unternehmensplattform

â–ş 15:30 - 16:00 Uhr | Christian Scheiblehner, Projektleiter iTWO 4.0, Oberndorfer, Gunskirchen, Ă–sterreich

Die Vorteile der digitalisierten Fertigteilproduktion – Smart Production in der Praxis – vom Auftrag bis zur Montage

â–ş 16:00 Uhr | Verabschiedung Erik von Stebut, Managing Director RIB Deutschland GmbH

Schlussrunde und Ausblick. Bleiben Sie gesund!

16:00 -18:00 Uhr | Breakout Session

Zeit für Ihre Fragen und persönliche Gespräche mit unseren Experten von RIB.

Wir beraten Sie an den virtuellen Messeständen zum gesamten Lösungsspektrum zum Planen, Bauen und Betreiben mit iTWO.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen in den Breakout-Sessions!

Sie erwartet unser Beratungsangebot zum gesamten iTWO Lösungsspektrum:
BIM 5D • MOBILE • CLOUD • FINANCE • CAFM • BUSINESS INTELLIGENCE • TRAGWERSPLANUNG • PPS

zur Anmeldung

Ihre Bewertung dieses Artikels?

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Stimmen: 3

Bewerten Sie als Erster :-)

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?

Termine
Vorherige LektĂĽre
iTWO fm 5.0 mit neuem Design und neuen Modulen
Nächste Lesung
CAFM in der WĂĽste